Direktzugang

KrisTina Decker begrüßt Euch bei der Broadway Connection!

BC Tänzerinnen in Video „The One“ von Ola Egbowon

Wir gratulieren Ola Egbowon zur Veröffentlichung seiner Single „The One“ und den Schülerinnen der Broadway Connection zum gelungenen Auftritt im Video.



Tänzerinnen: Naoma Izundu, Ana Clisic, Sonja Hanl, Caroline Hecht, Pia Heckl, Katharina Horky, Désirée Loy, Pascale Podiwinsky, Sophie Rath, Viktoria Ritschl, Annika Schmidhuber, Cosima Szkokan, Constanze Szkokan, Denise Wurz.
Choreo: KrisTina Decker


Felix Röper in „Getrennt – Vereint“ im Theater Odeon

Felix RöperUnser Schüler Felix Röper tritt am 20. November gemeinsam mit seinen KollegInnen der Ich bin O.K. Dance Company mit „Getrennt – Vereint“ im Theater Odeon auf.

In Hana und Attila Zanins Choreographie verarbeiten 18 TänzerInnen mit und ohne Behinderung mittels Modern Dance und HipHop- Tanz ihre persönlichen Lebenserfahrungen. Als GasttänzerInnen treten die beiden renommierten ehemaligen Solisten des Linzer Landestheaters Irene Bauer und Martin Dvorák auf. „Getrennt – Vereint“ ist eine humorvolle und berührende Hommage an das Leben mit garantiert nachhaltiger Wirkung!

Mehr Details und Tickets findet Ihr auf der Webseite des Theater Odeon.

Wie wünschen allen KünstlerInnen Toi, Toi, Toi!!!
Felix Röper


Premiere von Annie im Stadttheater Baden

Cast Annie im Stadttheater Baden

Endlich ist es so weit! Die Premiere von "Annie" ist am Samstag, den 15. November im Stadttheater Baden zu sehen. Die Vorstellungen des bezaubernden Familienmusicals finden von 15. November bis 21. Dezember 2014 statt.

Stolz verkünden wir, dass unsere Tänzerinnen Katharina Lobenhofer (Contestgroup und Broadway Company) und Meta Schumy in den Rollen von PEPPER und MOLLY zu sehen sind.

Katharina Lobenhofer ist am 16.11., 23.11., 07.12., und 21.12.2014 als Pepper zu sehen.
Meta Schumy spielt am 15.11., 23.11., 30.11. und am 20.12.2014 Molly.

Herzliche Gratulation auch an Marcus Tesch für die tolle Choreographie und an Zoë M. Riedl, zur Rolle der Annie. Zoë hat man im letzten Jahr in unserer Broadway Company auf der Bühne sehen können.

Nähere Informationen findet Ihr auf der Webseite der Bühne Baden.


Die Broadway Connection bei LET’S DANCE FOR LIFE

New YorkAm 25. Oktober 2014 veranstaltet der Charity-Verein bereits zum 13. Mal "Let's Dance For Life", eine 100%ige Benefizveranstaltung im ARCOTEL Wimberger. Dieser umfangreiche Tanzabend ist erschwinglich für jeden, dient einem guten Zweck und hat ein Ziel: Tanzen, Tanzen und noch einmal Tanzen!

Die Broadway Connection und einige ihrer TänzerInnen der heurigen Wettbewerbsklassen komplettieren das Showprogramm rund um Eric Papilaya und sein Programm „The Rats are back“ und zeigen ein Medley aus dem mitreißenden Musical „Ich war noch niemals in New York“! Eine unterhaltsame Show ist also garantiert!

Was ist „Lets Dance For Life“?
Der Charity-Verein "Let's Dance For Life" wurde 2003 von ehrenamtlichen MitarbeiternInnen der Aids Hilfe Wien gegründet. Sein Hauptziel ist die Aufbringung finanzieller Mittel, um Unterstützung für HIV-positive und an AIDS erkrankte Menschen leisten zu können.

Die bei den verschiedensten Aktivitäten lukrierten Einnahmen werden zu 100 % und nachweislich div. Organisationen übergeben, die diese Gelder ausschließlich und 1:1 für Betroffene verwenden. Wer mehr wissen möchte: www.charity-verein.com.

Die Broadway Connection freut sich sehr, Teil eines so tollen Projekts zu sein!
Toi, toi, toi an alle Beteiligten!


mehr Neuigkeiten ...