Direktzugang

KrisTina Decker begrüßt Euch bei der Broadway Connection!

Donnerstag ist Yoga Tag - mit Eva-Sophie Müller!

Yoga mit Eva-Sophie MüllerLiebe Yoga und Yogalates Freunde!

Morgen starten wir wieder mit Yogalates und Yoga für TänzerInnen und möchten Euch einladen, die „Schnupperstunde“ am 4. Dezember jeweils um nur 8,00 zu besuchen! Die Anmeldung für beide Kurse ist direkt nach der Schnuppereinheit möglich, die restliche Kursgebühr beträgt € 57,00.

Die Kurse finden bei ausreichender Teilnehmerzahl von 4. Dezember 2014 bis inkl. 29. Jänner 2015 statt. Der gesamte Kurs umfasst 7 Einheiten und kostet insgesamt € 65,00.

Yoga für TänzerInnen: 16:00-17:00 Uhr
Yogalates: 17:00-18:00 Uhr

Die Yoga Klasse ist speziell auf die Bedürfnisse von TänzerInnen zugeschnitten. Diese Art von Yoga ist aber auch für alle, die nicht Tanzen ein besonderes Erlebnis. Um Voranmeldung bis spätestens 1 Std. vor Kursbeginn wird höflich gebeten!

Wir freuen uns auf einen tollen ersten Kurstag!


Sendet Eure schönsten Weihnachtsmarkt-Tanzposen und gewinnt eine Broadway Connection DanceCard!



BC Tänzerinnen in Video „The One“ von Ola Egbowon

Wir gratulieren Ola Egbowon zur Veröffentlichung seiner Single „The One“ und den Schülerinnen der Broadway Connection zum gelungenen Auftritt im Video.



Tänzerinnen: Naoma Izundu, Ana Clisic, Sonja Hanl, Caroline Hecht, Pia Heckl, Katharina Horky, Désirée Loy, Pascale Podiwinsky, Sophie Rath, Viktoria Ritschl, Annika Schmidhuber, Cosima Szkokan, Constanze Szkokan, Denise Wurz.
Choreo: KrisTina Decker


Felix Röper in „Getrennt – Vereint“ im Theater Odeon

Felix RöperUnser Schüler Felix Röper tritt am 20. November gemeinsam mit seinen KollegInnen der Ich bin O.K. Dance Company mit „Getrennt – Vereint“ im Theater Odeon auf.

In Hana und Attila Zanins Choreographie verarbeiten 18 TänzerInnen mit und ohne Behinderung mittels Modern Dance und HipHop- Tanz ihre persönlichen Lebenserfahrungen. Als GasttänzerInnen treten die beiden renommierten ehemaligen Solisten des Linzer Landestheaters Irene Bauer und Martin Dvorák auf. „Getrennt – Vereint“ ist eine humorvolle und berührende Hommage an das Leben mit garantiert nachhaltiger Wirkung!

Mehr Details und Tickets findet Ihr auf der Webseite des Theater Odeon.

Wie wünschen allen KünstlerInnen Toi, Toi, Toi!!!
Felix Röper


mehr Neuigkeiten ...