Austria Open 2019

AO19: Diamant, Sonderpreis Höchste Punktzahl und 5 Nummern über 95

Austria Open 2019

Unsere Staats- und Vize-Staatsmeister 2019: Niki Rath, Kathi Lobenhofer, Sebastian Hofbauer, Sophie Kriegl, Lara Grünsteidl (nicht am Foto)

Wir gratulieren der kleinen Abordnung unseres Wettbewerbsteams, das mit einem sensationellen Punkterekord von den österreichischen Staatsmeisterschaften der ASDU, den Austrian Open 2019, in Wiener Neustadt von 30. April – 2. Mai 2019 heimkehrt.

Wir freuen uns besonders über die 111 Punkte & Diamant für Sebastian Hofbauer‘s Stepp-Solo (Choreo: Kristina Decker) und die höchste Punktezahl von 106 in der Pro-Am Klasse für Kathi Lobenhofer & Sebastian Hofbauer‘s selbst choreographierter Nummer. Auch Niki Rath landet mit 102 Punkten im 100er Club. Mit Sophie Kriegl mit 98 Punkten und Anna Trabelsi mit 96 Punkten haben wir insgesamt 5 Tänze mit mehr als 95 Punkten!

Lara Grünsteidl wird bei den Minis Staatsmeisterin in der Musical Kategorie und Vize-Staatsmeisterin im Steppen.

Auch Emili Rossol qualifizierte sich für die Finalrunde und in einem Starterfeld von knapp 20 TänzerInnen landet sie auf dem guten 8 Rang.

Wir danken Kathi Lobenhofer, die sich neben ihrer eigenen Teilnahme noch um die Organisation vor Ort gekümmert hat.

Don’t Dream It.
Be It.

Platzierungen Austrian Open 2019

Weiterlesen

DanceStar Austria 2019 - Baden

Beeindruckendes Ergebnis unseres Wettbewerbsteams bei den DanceStar Austria 2019 in Baden

DanceStar Austria 2019 - Baden

Kristina’s Broadway Connection Competition Team, DanceStar Austria 2019

Wir gratulieren den Tänzerinnen und Tänzern, sowie unseren Choreographinnen zu einem beeindruckenden Ergebnis bei den diesjährigen österreichischen DanceStar Qualifiern und Staatsmeisterschaften in Baden bei Wien. Vom 29. – 31. März 2019 ertanzten sich unsere Schülerinnen und Schüler 20 Erste Plätze, 21 Zweite Plätze und 3 Dritte Plätze.

Trotz generell zurückhaltender Punktevergabe der Juroren schafften es beinahe 80% unserer Tänze sich für die Weltmeisterschaften in Poreč (Kroatien) zu qualifizieren. Wir sind stolz auf die tolle Leistung aller!

Ein besonderer Dank geht natürlich auch wieder an die Eltern, die uns bei den Wettbewerben immer so stark unterstützen, sei es Schminken, Haare oder auch die Vorbereitung bzw. Transport der notwendigen Requisiten. Wir sind übrigens immer auf der Suche nach weiteren Freiwilligen. 😉

Don’t Dream It.
Be It.

Platzierungen DanceStar Austria 2019

Weiterlesen

Lara Grünsteidl

Guter Start in die Wettbewerbssaison 2019

Lara Grünsteidl

Lara Grünsteidl, 1. Platz Steppen & 3. Platz Musical Theatre beim Vienna Dance Fest 2019 (Choreo: KrisTina Decker)

Am Samstag, den 23. Februar 2019 fand in der Pyramide in Vösendorf das Vienna Dance Fest 2019 statt, das gleichzeitig der Auftakt für unsere heurige Wettbewerbsaison war!

Gerade für unsere jungen Tänzerinnen und Tänzer in der Altersgruppe Minis, Kinder und Juniors eine ideale Gelegenheit ihre Soli zu präsentieren und dabei auch das Wettbewerbsumfeld kennenzulernen und ihr Lampenfieber abzubauen.

Wir danken auch den Eltern für ihre tatkräftige Unterstützung und die zur Verfügung gestellten Bilder. Zu sehen in unserem Foto-Album: Schuljahr 2018/19

Don’t Dream It.
Be It.

Platzierungen Vienna Dance Fest 2019

Weiterlesen

DanceStar Austria 2018

Großartige Ergebnisse bei den Staatsmeisterschaften 2018 in Zell am See

Großartige Ergebnisse bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der ESDU in Zell am See 2018

Am Wochenende vom 17. März 2018 fanden die ESDU DanceStar Staatsmeisterschaften in Zell am See statt, an denen eine kleine, feine Auswahl unserer TänzerInnen mit ihren Solos, Duos und Trios teilnahmen. Wir freuen uns wirklich sehr über die großartigen Ergebnisse – all unsere Tänze haben sich für die Weltmeisterschaft in Kroatien qualifiziert! – und danken allen LehrerInnen und Eltern für ihre Unterstützung!

Besonders zu erwähnen ist Sebastian Hofbauer, der den Special Award “Best male Talent” gewann! Außerdem freuen wir uns sehr darüber, dass Sebastian Hofbauer und Sophie Rath mit ihrem Contemporary-Duo und Sebastian Hofbauer mit seinem Tap und Contemporary Solo für die Starnacht in Kroatien nominiert sind!

Don’t Dream It.
Be It.

Platzierungen DanceStar Austria 2018

Weiterlesen

Vienna Dance Fest 2018

Tolle Ergebnisse beim Vienna Dance Fest 2018

Vienna Dance Fest 2018

Vienna Dance Fest 2018

Vienna Dance Fest 2018

Am Wochenende um den 17. Februar 2018 fand das Vienna Dance Fest 2018 statt, das gleichzeitig der Auftakt für unsere heurige Wettbewerbsaison war!

Wir haben mit einem kleinen, aber feinen Team daran teilgenommen und sind wirklich sehr stolz über die tollen Ergebnisse!

Wir danken auch den Eltern für ihre tatkräftige Unterstützung!

Don’t Dream It.
Be It.

Platzierungen Vienna Dance Fest 2018

1. Platz

MOONDANCE (Choreographie: Kristina Decker)
Jazz • Solo • Seniors
Hofbauer Sebastian

RAISE THE ROOF (Choreographie: Kristina Decker)
Musical Theatre • Solo • Seniors
Dolesch Pia

SWAGGER (Choreographie: Kristina Decker)
Jazz • Gruppe • Juniors
Belokamenskaya Raisa, Birkner Valerie, Gulyas Sophie, Höller Jule, Kollmann Alina, Preiml Alina, Rieder Maya, Ruso Kaela, Schertek Leona, Schmidt Ella, Sikabonyi Alina, Stoyanova Valeria, Tatzer Gloria

2. Platz

THE ARISTOCATS (Choreographie: Kristina Decker)
Musical Theatre • Trio • Kids
Berger Valerie, Klein-Watrycz Romy, Schertek Ella

BIGGER IS BETTER (Choreographie: Kristina Decker)
Musical Theatre • Solo • Juniors
Preiml Alina

IF YOU HADN’T BUT YOU DID (Choreographie: Kristina Decker)
Musical Theatre • Solo • Kids
Sophie Gulyas

PICTURES ON A SCREEN (Choreographie: Miriam Lechlech)
Contemporary • Solo • Seniors
Hofbauer Sebastian

THEY DON’T REALLY CARE ABOUT US (Choreographie: Kristina Decker)
Steppen • Solo • Seniors
Hofbauer Sebastian

3. Platz

GONE ROCKIN’ (Choreographie: Petra Böhm)
Steppen • Solo • Kids
Buchta Florentina

4. Platz

GET BACK UP AGAIN (Choreographie: Petra Böhm)
Open • Solo • Kids
Birkner Valerie

Zusätzlich zu diesen wirklich tollen Platzierung, freuen wir uns auch darüber, dass unsere Juniors mit ihrem zweiten Gruppentanz HALF WAY TO HEAVEN den 5. Platz gemacht haben und es viele unserer TänzerInnen, darunter auch Jule Höller mit ihrem Lyrical-Solo HOME, unter zahlreichen tollen Tänzen, unter die Top Ten geschafft haben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DanceStar Austria 2017

Herausragendes Ergebnis bei den DanceStar Austria 2017 in Zell am See

DanceStar Austria 2017

Broadway Connection Competition Teams, DanceStar Austria 2017 (Foto: Philipp Rath)

Wir gratulieren den Tänzerinnen und Tänzern, sowie den ChoreographInnen unseres Wettbewerbsteams zu einem herausragenden Ergebnis. Vom 7. – 9. April 2017 ertanzten sich unsere Schülerinnen und Schüler 22 Erste Plätze, 13 Zweite Plätze und 9 Dritte Plätze bei den österreichischen DanceStar Meisterschaften in Zell am See.

Es freut uns sehr, dass sich fast alle Tänze für die Weltmeisterschaften in Poreč (Kroatien) qualifizieren konnten und zwei Drittel sogar für das A-Finale!

Beste Choreographie 2017Ein weiteres Highlight ist die Nominierung des Juniors Tanzes “Our Stories of Mourning” (Choreographie: Petra Böhm) für die Gala-Nacht in Poreč und dass Petra Böhm für diese Nummer auch mit dem Special Award “BEST CHOREOGRAPHY” ausgezeichnet wurde! Eine Ehrung, die sich jeder Choreograph wünscht. Wir gratulieren herzlich!

Wir danken unseren Tänzerinnen, Tänzern und ChoreografInnen für die harte Arbeit und Disziplin, sowie die Unterstützung der Eltern, ohne die diese Ergebnisse nicht so konsequent erzielt werden könnten.

Don’t Dream It.
Be It.

Platzierungen DanceStar Austria 2017

Weiterlesen

Sebastian Hofbauer, VDO 2017

Super Premiere bei den Vienna Dance Open 2017

Vienna Dance Open 2017

Broadway Connection Competition Team, Vienna Dance Open 2017

Während für die Team-KollegInnen in Bratislava noch ein weiterer Bewerbstag ins Haus steht, sind die Entscheidungen beim Vienna Dance Open 2017 in Schwechat gefallen.

Unser kleines aber feines Team konnte sich beim ersten Antreten gleich über 2 Gold- und 3 Silber-Medaillen freuen.

Don’t Dream It.
Be It.

Platzierungen Vienna Dance Open 2017

1. Platz

SODA POP (Choreographie: KrisTina Decker)
Tap • Solo • Seniors
Sebastian Hofbauer

TOP OF MOUNT ROCK Seniors Solo Musical (Sebastian Hofbauer)
(Choreographie: KrisTina Decker

2. Platz

DON’T RAIN ON MY PARADE (Choreographie: KrisTina Decker)
Musical • Solo • Kids
Alina Kollmann

TEARS Kids (Choreographie: KrisTina Decker)
Jazz • Solo • Kids
Sophie Gulyas

DANSE AVEC MOI (Choreographie: KrisTina Decker)
Tap • Solo • Kids
Lilly Scholz

Zu erwähnen ist außerdem Sophie Gulyas, die in der heiß umkämpften Lyrical Kategorie mit 24 Tänzern den ausgezeichneten 6. Platz belegte:
SWEET CHILD (Choreographie: Petra Böhm)
Lyrical • Solo • Kids
Sophie Gulyas