Time Square, New York City

Die Broadway Connection bei “Let’s Dance for Life”

Time Square, New York City

Time Square, New York City

Am 25. Oktober 2014 veranstaltet der Charity-Verein bereits zum 13. Mal “Let’s Dance For Life”, eine 100%ige Benefizveranstaltung im ARCOTEL Wimberger. Dieser umfangreiche Tanzabend ist erschwinglich für jeden, dient einem guten Zweck und hat ein Ziel: Tanzen, Tanzen und noch einmal Tanzen!

Die Broadway Connection und einige ihrer TänzerInnen der heurigen Wettbewerbsklassen komplettieren das Showprogramm rund um Eric Papilaya und sein Programm “The Rats are back” und zeigen ein Medley aus dem mitreißenden Musical “Ich war noch niemals in New York”! Eine unterhaltsame Show ist also garantiert!

Was ist „Lets Dance For Life“?
Der Charity-Verein “Let’s Dance For Life” wurde 2003 von ehrenamtlichen MitarbeiternInnen der Aids Hilfe Wien gegründet. Sein Hauptziel ist die Aufbringung finanzieller Mittel, um Unterstützung für HIV-positive und an AIDS erkrankte Menschen leisten zu können.

Die bei den verschiedensten Aktivitäten lukrierten Einnahmen werden zu 100 % und nachweislich div. Organisationen übergeben, die diese Gelder ausschließlich und 1:1 für Betroffene verwenden. Wer mehr wissen möchte: www.charity-verein.com.

Die Broadway Connection freut sich sehr, Teil eines so tollen Projekts zu sein!
Toi, toi, toi an alle Beteiligten!

Meta Schumy

Premiere für Meta Schumy als Jane Banks in Mary Poppins im Ronacher

Meta Schumy

Meta Schumy (Foto: Stefan Olah)

Wir wünschen unserer Schülerin Meta Schumy “TOI, TOI, TOI!” für ihre Premiere heute Abend als Jane Banks im Musical “Mary Poppins” im Theater Ronacher.

Für Oktober sind folgende Auftritte geplant:
Sa, 4.10. 19:30 Uhr mit Lorenz Pojer
Do, 9.10 19:30 Uhr mit Lorenz Pojer
Mi, 15.10. 19:30 Uhr mit Lorenz Pojer
Fr, 17.10. 19:30 Uhr mit Moritz Krainz
Di, 21.10. 18:30 Uhr mit Lorenz Pojer
Mi, 29.10. 19:30 Uhr mit Lorenz Pojer
Do, 30.10. 19:30 Uhr mit David Mannhart

Weitere Spieltermine bzw. aktuelle Neuigkeiten findest Du auf Metas Webseite www.metaschumy.com.

Tickets gibt es direkt beim Ronacher oder an den Tageskassen der Vereinigten Bühnen Wiens.