KrisTina Decker

Kristina Decker

KrisTina Decker, Gründerin & Direktorin Broadway Academy & Broadway Connection (Foto: Gerry Frank Photography)

Kristina Decker ist die Eigentümerin und Direktorin einer von Wien und Europas Top Tanz- und Musical-Akademien, der Broadway Academy of Musical Theatre und der Broadway Connection.

Kristina begann bereits im zarten Alter von 3 Jahren mit dem Studium von Ballett und Stepptanz ihren Traum zu verwirklichen. Mit jedem Jahr fügte sie neue Tanzgenres hinzu, wie Volkstanz, Jazz, Akrobatik und Modern Dance.

Als Kristina sich entschied eine Karriere mit Tanz und Theater zu machen, wurde sie an Cincinnati’s High School for Creative and Performing Arts akzeptiert. Dort erhielt sie ihr Diplom in Tanz und Musical Theatre. Ihr Studium inkludierte Ballett/Partnering (Royal Academy of Dance, Cecchetti Methode, French School, Russische Technik und School of American Ballet), Modern (Graham Technik, Cunningham, Horton und Paul Taylor), Gesang und Schauspiel.

Während dieser Zeit trat Kristina als Principal Dancer (Prima Ballerina) der „Performing Arts Ballet Company“ in Balletten wie „Graduation Ball“, „Midsummer Night’s Eve“, „The Sorcerer’s Apprentice“, „Romeo and Juliet” und „Les Sylphides“ auf. Sie entdeckte auch ihre Liebe für Musicals und hatte ihre professionelle Premiere mit „The King and I“, in dem sie die älteste Tochter spielte sowie Topsy in der thailändisch Ballettversion von Onkel Tom’s Hütte.

In ihrer Jugend nahm sie an zahlreichen Wettbewerben in den USA teil. Sie ertanzte viele 1. Plätze in Steppen, Jazz, Akrobatik und Gesang. Sie wurde auch zur Miss Dance of Ohio gekürt, ein Tanzstipendium welches sie zum Miss Dance of America Wettbewerb gesandt hat. Dort wurde sie mit dem „Bestes Talent“ Preis ausgezeichnet.

Kristina hatte die Ehre als nur eine von zwölf jungen amerikanischen High School Seniors ein Tanz-Stipendium von der „National Foundation oft he Advancements in the Arts“ zu erhalten.

Kristina setzte ihre Ausbildung am College-Conservatory of Music in Cincinnati fort und als Apprentice in der Cincinnati Ballet Company. In ihrem ersten Jahr kam Kristina an den Kreuzungspunkt sich zwischen Ballett und Musical Theatre zu entscheiden, als sie als eine von 26 in einer Audition von 800 Künstlerinnen in NYC eine Rolle im Musical „Cats“ erhielt! Obwohl sie damals ihr Streben eine Ballerina zu werden aufgab, hat sie nie ihre Liebe zum Ballett verloren.

Mit 18 Jahren ging Kristina auf Tournee mit der „First National Touring Company of CATS“. Das war aber erst der Beginn ihres Lebens als Kätzchen. Sie spielte später auch in den „Cats“ Produktionen in Wien und Zürich.

Andere Musicals in welchen Kristina auftrat waren „The Boyfriend“, „West Side Story“, „My Fair Lady” und die europäischen Premieren von „Die Schöne und das Biest“ und „Tanz der Vampire“ am Raimund Theater in Wien.

Kristina hatte auch immer schon ein Talent zum Unterrichten. Sie findet es inspirierend anderen zu helfen und ihre kreativen Visionen zum Leben zu erwecken. Sie dankt ihrer Schwester Diana Campbell sie in dieses Betätigungsfeld gebracht zu haben und dass sie so ein toller Mentor und Lehrerin war.

Kristina hat StudentInnen in der ganzen Welt. Eine ihrer bekanntesten Schülerinnen ist Carmen Electra, Tänzerin bei den Pussy Cat Dolls, Schauspielerin in Bay Watch und viele andere Filme. Sie hat auch viele KünstlerInnen am Broadway und auf europäischen Musicalbühnen unterrichtet.

Sie hat viele Shows choreographiert, wie die „Andrew Llyod Webber Spectacular“ European Touring Produktion, „Me and My Gal“ und „Linie 1“ im Theater Center Forum. Sie choreographierte auch für Animation Teams weltweit und andere Großevents.

Eine weiterer Favorit war Kristinas Arbeit für die Niederösterreichische Landesregierung, wo sie die jährliche Produktion der „Kinder Musical Company“ geleitet hat. Sie unterrichtete dort unterschiedlichste Tanzstile inklusive folkstümliche Tänze vieler Nationalitäten.

Kristina gründete ihr erstes Tanzstudio in Cincinnati, Ohio: das „Technical Dance Center“. Es wird jetzt von ihrer Schwester Diana geführt und zählt noch immer zu den besten Studios in der Region. Im Herbst 2003 eröffnete Kristina ihr zweites Studio in Wien: Kristina’s Broadway Connection und die Broadway Academy of Musical Theatre.

Die Akademie hat zahlreiche Theater- und Tanz-Profis erschaffen. Ihre StudentInnen performen, choreographieren und führen Theater in ganz Europa. Einige besitzen mittlerweile ihre eigenen Studios und haben selber viele Preise bei Wettbewerben in den USA und Europa erreicht.

Kristina hat einen Syllabus entwickelt, der ihre SchülerInnen innerhalb kürzester Zeit auf ein hohes Niveau bringt. Das Ergebnis lässt sich mit den zahlreichen Auszeichnungen ihrer SchülerInnen in den vergangenen Jahren belegen. Sie selber wurde mehrfach als Beste Choreographin ausgezeichnet und ihre SchülerInnen wurden als Bestes Talent bei den Wettbewerben erkannt.

Da Tanz eine endlose Reise der Inspiration ist, muss man immer weiter trainieren und mit den Zeiten gehen. Kristina verbringt daher jedes Jahr viele Stunden in Weiterbildungsklassen in den USA und Europa.

Zitat von Kristina: „Ich lebe für Tanz und Theater! Ich kann mir das Leben ohne nicht vorstellen. Besonders all die wunderbaren StudentInnen und KollegInnen die mir vergönnt waren, entlang dieser wunderschönen Reise genannt ‚Leben‘ kennengelernt zu haben.“

Niemand ist jemals zu jung oder zu alt um zu tanzen. Kristina hofft ihr ganzes Leben weiterhin alle um sie herum zu inspirieren.

Sommer Fest @ KBC 2020

Nr.WorkshopLevelDatum & ZeitPreis
20Musical Jazz Kids/Tweens (8-13 J.)
mit Kathi und/oder KrisTina
IDi, 18.08.2020 - Do, 20.08.2020
17:05 - 18:15 Uhr
Preis: € 39
31Choreographer Class (14+ J.)
mit KrisTina
Aufführung am 13.08. von 19:30-20:45
IIDi, 11.08.2020 - Do, 13.08.2020
17:00 - 19:15 Uhr
am Di, 11.08. von 18:00-20:00
Preis: € 50
   Workshops finden ab 5 Teilnehmern statt!

Schuljahr 2019/20

KursDauerTag & Zeit
Competition Team - Rubies
Jazz Rubies
mit KrisTina
60 Min.Montag,
16:30 - 17:30 Uhr
Jazz Rubies
mit KrisTina
60 Min.Donnerstag,
17:00 - 18:00 Uhr
Lyrical Rubies
mit KrisTina
40 Min.Donnerstag,
18:05 - 18:45 Uhr
Steppen Rubies
mit KrisTina
45 Min.Montag,
15:40 - 16:25 Uhr
Competition Team - Emeralds
Jazz Fusion Emeralds
mit KrisTina
60 Min.Montag,
17:40 - 18:40 Uhr
Jazz Fusion Emeralds
mit KrisTina
75 Min.Mittwoch,
16:50 - 18:05 Uhr
Steppen Emeralds
mit KrisTina
45 Min.Montag,
18:45 - 19:30 Uhr
Steppen Emeralds
mit KrisTina
45 Min.Mittwoch,
18:10 - 18:55 Uhr
Competition Team - Sapphires
Jazz Fusion Sapphires
mit KrisTina und/oder Kathi
70 Min.Dienstag,
17:30 - 18:40 Uhr
Competition Team - Diamonds
Jazz Fusion Diamonds
mit KrisTina
85 Min.Dienstag,
16:00 - 17:25 Uhr
Jazz Fusion Diamonds
mit KrisTina
85 Min.Donnerstag,
18:55 - 20:20 Uhr
Steppen Diamonds
mit KrisTina
45 Min.Donnerstag,
16:00 - 16:45 Uhr
Competition Team - KBC CONTEST PLUS
CONTEST PLUS Jazz Diamonds
mit KrisTina
65 Min.Samstag,
13:00 - 14:05 Uhr
CONTEST PLUS Jazz Emeralds
mit KrisTina
65 Min.Samstag,
10:30 - 11:35 Uhr
CONTEST PLUS Jazz Rubies
mit KrisTina
65 Min.Samstag,
11:45 - 12:50 Uhr
   Änderungen vorbehalten!